Direkt zum Inhalt

Composing

Eines meiner Lieblingsprogramme ist seit über 20 Jahren Adobe Photoshop. Dass man da nicht nur Bildreparaturen oder Retuschen vornehmen kann, ist hinlänglich bekannt. bevor ich mit Fotografieren anfing, habe ich noch regelmäßig so genannte Composings gemacht, mich also stundenlang an den Rechner gesetzt, um aus mehreren Bildern eins zu gestalten. Dies habe ich lange vernachlässigt und seit ein paar Monaten wieder ins Leben gerufen. 

Hier ein paar Ergebnisse. Ich hoffe, es kommen noch mehr dazu.